Drucken Drucken Inserat mailen Inserat mailen

AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren.

Lead Engineer Electrification Test Systems (m/w)

Dienstort: 8020 Graz, Österreich

Ihr Aufgabenbereich:

  • Verantwortung für die Entwicklung des Gesamtsystems in ausgewählten, komplexen Kunden- oder Entwicklungsprojekten, die vom Global Business Segment abgewickelt werden
  • Überprüfung der Kundenprojektanforderungen und Abgleich mit der Spezifikation des von AVL angebotenen Systems
  • Leitung der Validierung der definierten internen und externen HW & SW-Schnittstellen mit Hinblick auf Vollständigkeit, Kompatibilität und Funktionalität
  • Festlegung der Abnahmeverfahren für die Schnittstellen
  • Festlegung der Abnahmeverfahren für das Gesamtsystem
  • Unterstützung bei Fehlerbehebung, Analyse von Schnittstellen, Gesamtsystemen und Abnahmeverfahren

Ihr Profil:

  • Verantwortung für die Entwicklung des Gesamtsystems in ausgewählten, komplexen Kunden- oder Entwicklungsprojekten, die vom Global Business Segment abgewickelt werden
  • Überprüfung der Kundenprojektanforderungen und Abgleich mit der Spezifikation des von AVL angebotenen Systems
  • Leitung der Validierung der definierten internen und externen HW & SW-Schnittstellen mit Hinblick auf Vollständigkeit, Kompatibilität und Funktionalität
  • Festlegung der Abnahmeverfahren für die Schnittstellen
  • Festlegung der Abnahmeverfahren für das Gesamtsystem
  • Unterstützung bei Fehlerbehebung, Analyse von Schnittstellen, Gesamtsystemen und Abnahmeverfahren
  • TU oder FH Absolvent (Bachelor oder Master) der Studienrichtung Maschinenbau oder Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im der Entwicklung von Testsystemen
  • Erfahrung mit Prüfmethoden für automotive Powertrainsysteme / -bauteile
  • Systematische und analytische Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamworkfähigkeiten
  • Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse (Level C1)

Wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeit
  • Firmenkantine
  • Prämierte Trainingsprogramme
  • Gesundheitsmanagement
  • Eltern- & Bildungskarenz

Jahresbezug: Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: EUR 60.000,-- brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

Kontaktdaten
AVL List GmbH
Hans-List-Platz 1, 8020 Graz
Bitte bewerben Sie sich online!
www.avl.com
Kennzahl: 13919-29577108
Datum: 06.03.2019
Dienstort: Graz
Bewerben