Drucken Drucken Inserat mailen Inserat mailen
Kopfgrafik

Product Owner (w/m/x) Big Data & Business Intelligence

(Jn 43999) / Arbeitsort: Graz

Verstehen wie der Markt agiert, wie Kunden sich verhalten und diese Daten verarbeiten, analysieren und daraus neue Strategien entwickeln. Als Experte für Big Data/ BI Teil des SCRUM-Teams sein und die Product Roadmap eines aufstrebenden Technologiekonzerns mitgestalten.

Klingt spannend? Ist es auch. Vor allem, weil gerade bei unserem Kunden der neue Geschäftsbereich „Big Data/BI“ am Grazer Standort entsteht. Für dieses neue Team suchen wir jemanden, der als Product Owner (w/m/x) zwischen Business- und IT-Welt vermittelt und dafür sorgt, dass spannende Produkte und Lösungen rund um e-Commerce entstehen.

Ihre zukünftige Rolle
  • regelmäßige Abstimmung mit den anderen Entwicklungs-Standorten rund um die strategische Product Roadmap
  • daraus abgeleitet: Planung und Aufsetzen von konkreten Projekten rund um Big Data/BI
  • Übernahme von groben Anforderungen und Verfassen von User Stories; vorrangig für Neuentwicklungen, aber auch Anpassungen oder Erweiterungen
  • Zusammenarbeit mit dem Dev-Team im Rahmen von SCRUM
  • Unterstützung beim Aufbau des Bereiches „Big Data“
  • Aktiver Wissensaustausch zu den Themen Big Data, DWH, BI
     
Sie bieten
Must-Haves
  • 2-3 Jahre Erfahrung in BI/Big Data Projekten, Forschung, o.ä.
  • 3 Jahre Berufserfahrung in einer koordinierenden Rolle, z.B. als Business Analyst, in der Projektleitung o.ä.
  • Erfahrung mit SCRUM
  • strukturiertes Denken und Handeln, gute Selbstorganisation
  • Durchsetzungsvermögen in Kombination mit diplomatischem Geschick
  • sehr gutes Englisch und Deutsch
Nice-to-Haves
  • Hintergrund in der Softwareentwicklung
  • Erfahrung rund um e-Commerce 
  • SCRUM-Zertifikate
  • Erfahrung mit MicroStrategy oder ähnlichen Tools
Das Besondere an dieser Position
Die Technik ist bei unserem Kunden sehr stark in Bewegung: alte Produktschienen werden durch komplett neue ersetzt. Für einen Product Owner bietet dieses Szenario vielfältige Möglichkeiten, sich mit einzubringen. Als besonderes Asset bietet unser Kunde seinen Mitarbeiter/innen intensive Aus- und Weiterbildungsprogramme, Entwicklungsperspektiven inklusive.
Benefits
Gehaltsspanne
3500
4500
Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 3500 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 3500 und EUR 4500 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Sabrina Fruhmann (+43 316 225646 334), sabrina.fruhmann@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontaktdaten
epunkt GmbH
Sabrina Fruhmann
www.epunkt.com
Kennzahl: 43999-ST
Datum: 10.04.2019
Dienstort: Graz
Bewerben