Drucken Drucken Inserat mailen Inserat mailen
Kopfgrafik

Software Analyst (m/w)
Internationale Projekte warten auf dich!

(Jn 43550) / Arbeitsort: Obersteiermark oder Graz

Anlagenbau ist ein komplexes Geschäft. Gebäude, Maschinen, Elektrik und Elektronik, Automatisierungstechnik,... das alles muss zusammenspielen, damit Unternehmen erfolgreich sind. Eine wesentliche Rolle dabei spielt die Software. Sie bildet die Klammer über alles, bringt Dinge in Bewegung, weiß Bescheid, was gerade passiert und gibt Alarm, wenn mal etwas schief geht.

Reizt dich dieses Umfeld? Ideal, denn du wärst als Software Analyst (m/w) genau in diesem Feld tätig.

Deine zukünftige Rolle
Du übernimmst die fertig entwickelte Software aus der Entwicklungsabteilung und bist gemeinsam mit der Projektleitung für die reibungslose Funktionsweise und die Abnahme durch den Kunden verantwortlich. 

Produkt? Die Software unseres Kunden befördert Dinge von A nach B. Sie wird von der Softwareabteilung kundenspezifisch entwickelt und nach der Inbetriebnahme beim Kunden stetig verbessert und erweitert. 

Kunden? Im Kundenkontakt lernst du Klein- bis Großunternehmen aus diversen Branchen der ganzen Welt kennen. Für die technischen Kundenanliegen deiner Ansprechpartner solltest du immer ein offenes Ohr haben. Weißt du einmal nicht weiter, unterstützt dich die technische Projektleitung. 

Aufgaben? Du bist für die Testsystembetreuung zuständig. Hierzu zählen u.a. Defect Management und Testmanagement (Planung, Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation) sowie die Durchfühung von Tests (zB Komponententest, Integrationstest). 
Du bietest
  • Abgeschlossene HTL o.ä. technische Ausbildung 
  • Basiswissen rund um PL/SQL und Datenbanken (Oracle) 
  • Kenntnisse mit Unix und Windows 
  • Gutes Deutsch und Englisch
  • Internationale Reisebereitschaft - im Jahresschnitt ca. 35%
Das Besondere an dieser Position
In dieser Rolle lernst du große, komplexe Softwaresysteme als Ganzes kennen und verstehen. Damit qualifizierst du dich für eine Vielfalt an Jobs in diesem Unternehmen. Abgesehen davon: Du siehst auch mal was anderes als nur dein Büro.

Das Unternehmen ermöglicht dir außerdem spannende Weiterentwicklung in andere Rollen, wie zum Beispiel ins Projektmanagement.

Der untenstehende Gehaltsbalken bezieht sich auf das Grundgehalt, exklusive Reisezulagen.
 
Benefits
Gehaltsspanne
2300
Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 2300 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 2300 und EUR brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Du in dieser Position eine Herausforderung siehst, bewirb Dich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Lea Steffens (+43 316 22 56 46 - 171), lea.steffens@epunkt.com, wird sich umgehend mit dir in Verbindung setzen.

Kontaktdaten
epunkt GmbH
Lea Steffens
www.epunkt.com
Kennzahl: 43550-ST
Datum: 16.04.2019
Dienstort: Obersteiermark oder Graz
Bewerben