Drucken Drucken Inserat mailen Inserat mailen
Kopfgrafik

...Around the world... SoftwareentwicklerIn mit Passion fürs Reisen
Internationale Projekte warten auf dich

(Jn 38102) / Arbeitsort: Obersteiermark oder Graz-Umgebung

Anlagenbau ist ein komplexes Geschäft. Gebäude, Maschinen, Elektrik und Elektronik, Automatisierungstechnik,... das alles muss zusammenspielen, damit Unternehmen erfolgreich sind. Eine wesentliche Rolle dabei spielt die Software. Sie bildet die Klammer über alles, bringt Dinge in Bewegung, weiß Bescheid, was gerade passiert und gibt Alarm, wenn mal etwas schief geht.
Reizt dich dieses Umfeld? Ideal, denn du wärst als System Engineer (m/w) genau in diesem Feld tätig.

Deine zukünftige Rolle
Startphase:
  • Nach einem Schulungsprogramm bekommst du dein erstes "eigenes" Projekt. Du wirst recht schnell auf Reisen gehen.
  • Zuhause im Unternehmen erhältst du Spezifikationen, auf deren Basis du Konzepte erstellst und in einer Testumgebung zum Laufen bringst.
  • Neben der Standardsoftware spielen auch individuelle Anpassungen und Erweitungen eine Rolle.
Umsetzung:
  • Funktioniert die Testumgebung, fliegst du zum Einsatzort und sorgst dafür, dass die gesamte Anlage reibungslos läuft.
  • Dabei arbeitest du mit Spezialist/innen aus anderen Fachbereichen zusammen.
Nachbereitung:
  • Zurück im Unternehmen bereitest du das Projekt nach und übergibst es an den Customer Service.
Du bietest
  • Abgeschlossene HTL in der Ausbildungsrichtung EDV, Automatisierungstechnik, Elektrotechnik, Mechatronik o.ä.
  • Grundkompetenz in objektorientierter Programmierung
  • Basiswissen rund um Linux und relationale Datenbanken
  • Gutes Deutsch und Englisch
  • Internationale Reisebereitschaft; im Jahresschnitt ca. 60%
Hilfreich, aber nicht notwendig sind tiefer gehende Kenntnisse in C++, Java, Python, Perl und SQL.
Das Besondere an dieser Position
In dieser Rolle lernst du große, komplexe Softwaresysteme als Ganzes kennen und verstehen. Damit qualifizierst du dich für eine Vielfalt an Jobs in diesem Unternehmen. Abgesehen davon: Du siehst auch mal was anderes als nur dein Büro.

Die Auslandaufenthalte laufen in einem Turnus ab: nach einigen Wochen vor Ort folgt eine Pause, die man entweder im jeweiligen Land oder zu Hause verbringen kann. 
Die Position bietet zudem sehr gute Verdienstmöglichkeiten auf Grund von Reisezulagen (der untenstehende Gehaltsbalken bezieht sich auf das Grundgehalt, exklusive Zulagen).
Benefits
Gehaltsspanne
2300
Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 2300 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 2300 und EUR brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Du in dieser Position eine Herausforderung siehst, bewirb Dich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Lea Steffens (+43 316 22 56 46 - 171), lea.steffens@epunkt.com, wird sich umgehend mit dir in Verbindung setzen.

Kontaktdaten
epunkt GmbH
Lea Steffens
www.epunkt.com
Kennzahl: 38102-ST
Datum: 06.04.2019
Dienstort: Steiermark
Bewerben