Drucken Drucken Inserat mailen Inserat mailen
Kopfgrafik

FEM Physiker (m/w) * The big BANG *
Dr. Dr. Sheldon Lee Cooper // Dr. Leonard Leakey Hofstadter und Sie?

(Jn 42287) / Arbeitsort: Raum Gleisdorf, Steiermark

Sie kennen den Arbeitsalltag von Sheldon und seinen Physikerfreunden? Sie liebäugeln mit den Bereichen Maschinenbau, Physik und/oder der Mathematik? Dann könnten Sie ebenso zu den wichtigen PhysikerInnen zählen, die FEM Modelle berechnen und den Fokus auf Steifigkeit, Festigkeit und Lebensdauer legen. Wir suchen für unseren Kunden, ein führender Automobilzulieferer, einen FEM Berechnungsingenieur (m/w), um das bestehende Team zu vergrößern und in neue Dimensionen vorzudringen.

Ihre zukünftige Rolle
  • Sie erstellen und berechnen FEM-Modelle – mit Fokus auf Steifigkeit, Festigkeit und Lebensdauer – werten die Berechnungsergebnisse aus und sind für die Dokumentation verantwortlich
  • Lineare und nichtlineare Analysen von Bauteilen und Tanksystemen gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Sie realisieren die Berechnungsschritte (Pre-Processing, Solving und Post-Processing)
  • Aus der Interpretation der Ergebnisse leiten Sie entsprechende Verbesserungsmaßnahmen ab
  • Sie validieren die Ergebnisse und Rechenmodelle mit den Versuchsergebnissen und optimieren die Berechnungsprozesse
  • Das Erstellen und Präsentieren der Ergebnisse beim Kunden (extern) sowie Input-Lieferungen an beteiligte Projektteams (intern) runden Ihr Aufgabengebiet ab
"I'm not insane! My mother had me tested" (Sheldon Cooper)
Sie bieten
  • Abgeschlossenes technisches Studium (FH oder TU) bspw. in den Fachbereichen Maschinenbau, Physik oder Mathematik
  • Erste Berufserfahrung optimalerweise in der Automobilindustrie
  • Erfahrungen mit Finite Elemente Simulationen
  • Wissen in Abaqus bzw. in Hyperworks und erste Erfahrungen in FEMFAT
  • Fundierte Kenntnisse in der Mechanik (Statik, Dynamik, Festigkeit) und Werkstoffkunde
  • Freude an Analysen im Bereich FEM
  • Selbstständige Arbeitsweise – Systematisches Vorgehen
  • Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
Das Besondere an dieser Position
  • Sie werden sich beruflich weiterentwickeln
  • Sie zählen zu den schlauen Mathematiker-Köpfen
  • Sie werden ein wichtiges Mitglied in einem kompetenten Team  
Benefits
Gehaltsspanne
3000
3800
Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 3000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 3000 und EUR 3800 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Astrid Platzer (0043 316 22 56 46-201), astrid.platzer@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontaktdaten
epunkt GmbH
MA Astrid Platzer
www.epunkt.com
Kennzahl: 42287-ST
Datum: 18.08.2018
Dienstort: Raum Gleisdorf, Steiermark
Bewerben