Drucken Drucken Inserat mailen Inserat mailen
Kopfgrafik

Entwicklungsingenieur - Elektrotechnik (m/w) I Sensorik
#Organisationstalent #innovativ #Gestaltungsspielraum

(Jn 42096) / Arbeitsort: Großraum Graz

Unser Kunde ist ein innovatives Elektronikunternehmen, das seinen Fokus auf die Entwicklung von High-Tech Lösungen im Bereich der Sensorik für den internationalen Anlagenbau-Markt gelegt hat. Dieser steht für Weiterentwicklung und sein Fokus liegt auf Themen, für die es bislang noch keine Lösung gibt.

Um diese Lösungen zu kreieren, wird ein Experte/eine Expertin gesucht, der/die mit Leidenschaft innovative Ansätze entwickelt. -> Tüfteln erlaubt!

Ihre zukünftige Rolle
  • Mitentwicklung, Simulation, Testung und Verbesserung innovativer und bestehender Hardware im Bereich der Sensorik sowie deren Dokumentation
  • Selbstständige Entwicklung und Konzipierung von Schaltplänen und Layouts für das gesamte Produktsortiment
  • Produktpflege (Re-Design des bestehenden Sortiments, Bauteilabkündigungen, etc.)
  • Elektrotechnische Beratung für das Fertigungsteam (Second Level Support, Fehleranalyse, etc.)
  • Enge Zusammenarbeit mit dem gesamten F&E Team sowie mit Kunden und Partnern
  • Erstellung von Stücklisten mittels ERP-System
Sie bieten
  • Abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich der Elektrotechnik, Elektronik oder verwandten Fachgebiet (HTL, FH oder TU)
  • Mehrjährige Berufserfahrung und Kenntnisse in der Schaltplanentwicklung (digital, mixed signal) sowie in der Arbeit mit CAE-Tools (z.B. eagle)
  • Alternativ: Ambitionierte AbsolventInnen mit erster Entwicklungserfahrung bzw. der hohen Bereitschaft sich in diesem Fachgebiet weiterzuentwickeln
  • Sehr gute Kenntnisse in der Gestaltung von Layouts
  • Erfahrung im Bereich der technischen Dokumentation
  • Freude an der Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Das Besondere an dieser Position
Als Mastermind der Entwicklung genießen Sie viel Freiraum sowie Verantwortung für die Qualität und Einzigartigkeit der Produkte. Flache Hierarchien, innovative Projekte sowie kurze Entscheidungswege runden dieses attraktive Angebot ab. 

Unser Kunde bietet ein marktkonformes Gehalt für diese Position ab EUR 2.800 brutto / Monat (Grundgehalt) je nach Qualifikation und Erfahrung. Mit der Bereitschaft zur Überzahlung.
Benefits

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Der zuständige Ansprechpartner, Martin Auer, MSc (+43 316 225 646 251), martin.auer@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontaktdaten
epunkt GmbH
Martin Auer, MSc
www.epunkt.com
Kennzahl: 42096-ST
Datum: 14.10.2018
Dienstort: Großraum Graz
Bewerben