Drucken Drucken Inserat mailen Inserat mailen

AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren.

 

Solution Engineer Racing (m/w) (Dept.: NRS)

 

Einsatzort: Europa: Österreich (Headquarters): Graz

Abteilung: Instrumentation and Test Systems


Ihr Aufgabenbereich:

  • Vertriebliche Unterstützung in der Analyse von Kundenanfragen aus dem Bereich Motorsport
  • Analyse und Abklärungen im globalen Umfeld (Formel 1, DTM, LMP, MotoGP, NASCAR, etc.)
  • Konzeption von Motor-, Getriebe-, Hybrid- & Sonderprüfsystemen für den Entwicklungsbereich (R&D)
  • Koordination des Angebotsteams
  • Ausarbeitung von Angebotsunterlagen
  • Technische Unterstützung bei der Projektbearbeitung
  • Präsentation der Lösungskonzepte bei Kunden
  • Planung und Kostenkalkulationserstellung komplexer Testanlagen umfassend Mess- & Regelungstechnik, Fahrzeugsimulation, Sicherheitstechnik, Versorgungssysteme bis zu Gebäudetechnik
  • Respräsentation von AVL in der gesamten Motorsport-Kompetenz bei Kundenbesuchen, Ausstellungen & Veranstaltungen

Ihr Profil:

  • TU/FH/HTL Maschinenbau, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder vergleichbar
  • Umfassendes technisches Grundlagenwissen in den Bereichen Mechanik, elektrische Antriebstechnik, Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Applikations- Know How im Bereich Motorenprüftechnik und -messtechnik oder Motorapplikation
  • Kunden- und marktorientiertes Denken und Auftreten
  • Allgemeine Hingabe und Dynamik für den Motorsport
  • Fähigkeit komplexe technische Aufgabenstellungen zu erfassen, zu analysieren und zu lösen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interkulturelle Kompetenz, Eigeninitiative, Problemlösungsfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit, Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Mehrjährige Berufs- und Projekterfahrung
  • Reisebereitschaft

 

Jahresbezug:
Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: EUR 47.600,-- brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

 

Ihre Vorteile
Die Entwicklungs- und Versuchsteams der AVL freuen sich auf Ihre Mitarbeit in unseren internationalen Projekten. Selbstverständlich organisieren wir auch gerne Ihren Besuch in Graz.

Ihre Unterlagen senden Sie bitte über unser Online Bewerbungstool an AVL List GmbH, Graz.

 

Kontaktdaten
AVL List GmbH
Hans-List-Platz 1, 8020 Graz
Online Bewerbung
www.avl.com
Kennzahl: 22609
Datum: 15.07.2018
Dienstort: Graz
Bewerben