Drucken Drucken Inserat mailen Inserat mailen
Kopfgrafik

Leiter/in Technischer Kundendienst International

(Jn 41968) / Arbeitsort: Oststeiermark | Großraum Gleisdorf

Unser Kunde ist ein sehr erfolgreiches, marktführendes Produktionsunternehmen im Anlagenbau und bietet seinen Kunden zukunftsweisende Lösungen. Zur Unterstützung des weiteren starken internationalen Wachstums wird das Führungsteam verstärkt. Werden Sie Teil dieser Erfolgsgeschichte!

Ihre zukünftige Rolle
  • Eigenverantwortliche Führung des nationalen und internationalen technischen Kundendienstes mit voller Budget- und Personalverantwortung
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung der Leitziele und Strategien, neuer Produkt- und Dienstleistungspakete und deren erfolgreichen Umsetzung in der Praxis
  • Aktive und förderungsorientierte Führung und Entwicklung der nationalen und internationalen Techniker- und Serviceteams (ca. 100 MA) sowie des (technischen und kaufmännischen) Innendienstes hinsichtlich Know-how-Ausbau, Kunden- und Serviceorientierung
  • Proaktive Gestaltung und Weiterentwicklung der Kundendienstprozesse (mit klarem Schwerpunkt in der Digitalisierung und Automatisierung als einer der zentralen Aufgaben!), Performance-Verbesserung und entsprechende einheitliche Umsetzung mit und in den Teams
  • Sicherstellung des kontinuierlichen Ausbaus des Marktanteils und weitere Positionierung des Kundendienstes als sehr verlässlicher und qualitativer hochwertiger Kunden-Partner
  • Professionelles Kennzahlen-Reporting und entsprechend proaktive Steuerung des Verantwortungsbereiches
  • Lösungsorientierte, bereichsübergreifende Zusammenarbeit und Schnittstellenmanagement im Sinne eines umfassenden Verständnisses für Unternehmensabläufe und -zusammenhänge
  • Direkte Berichtslinie an die Geschäftsführung
Sie bieten
  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU, etc.) im Bereich Elektrotechnik, Maschinenbau bzw. vergleichbaren Fachgebieten
  • Mehrjährige nachweisliche Führungserfahrung von großen Teams im technischen Kundendienst, Service- und Reparaturbereich im nationalen und internationalen Kontext
  • Hohes technisches und kaufmännisches Verständnis sowie Klarheit und Souveränität im persönlichen Kontakt mit MitarbeiterInnen und Partner-Unternehmen (Installateure)
  • Hohe Methoden-, Projektmanagement- und Change-Management-Kompetenz in der Vereinfachung, Optimierung, Automatisierung und Digitalisierung von Service- und Planungsprozessen (Routenplanung, Kundendienstprozesse, etc.)
  • Unternehmerisches Denken mit ausgeprägter Führungskompetenz, entschlossenem Auftreten, Lösungs- und Umsetzungsorientierung gepaart mit Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke, hoher Eigenmotivation sowie organisierter und strukturierter Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse und IT-Affinität
  • Reisebereitschaft (~ 30%) und Führerschein Klasse B
Das Besondere an dieser Position
Sie erwartet eine verantwortungsvolle, interessante, technische und kaufmännische Führungsfunktion mit hohem Gestaltungsspielraum in einem Umfeld, das von Innovations- und Unternehmergeist geprägt ist. Darüber hinaus werden Ihnen ansprechende Rahmenbedingungen (u.a. ein attraktives Bonussystem zusätzlich zum unten genannten Fixum) und die Möglichkeit, durch Ihre Leistung wesentlich zum Unternehmenserfolg und zum Wachstum des Unternehmens beizutragen, geboten.

Unser Kunde bietet ein attraktives Gehalt für diese Position ab EUR 5.000 brutto / Monat mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung.
Benefits

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Der zuständige Ansprechpartner, Martin Auer, MSc (+43 316 225 646 251), martin.auer@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontaktdaten
epunkt GmbH
Martin Auer, MSc
www.epunkt.com
Kennzahl: 41968-ST
Datum: 15.07.2018
Dienstort: Großraum Gleisdorf
Bewerben