Drucken Drucken Inserat mailen Inserat mailen

Unter dem Motto "Wir leben Bildung" setzt sich der Österreichische Bundesverlag zum Ziel, LehrerInnen und SchülerInnen die bestmögliche Unter­stützung zu bieten und gleichzeitig die Spezifika öster­rei­chi­scher Bildungs­ein­richtun­gen zu berücksichtigen. Als eines der größten Bildungs­häuser Österreichs entwickelt der öbv qualitative, innovative und zeitgemäße Unterrichts­konzepte, Programme und Lehr­werke für alle Schulformen. Aktuell suchen wir einen Redakteur oder eine Redakteurin für den Bereich AHS/BHS (Sek I und II) für den Fach­bereich Mathematik.:

Redakteur/in Mathematik, Teilzeit (25 h)

Ihre Aufgaben:

  • Sie entwickeln, gemeinsam mit unseren Autorinnen und Autoren, marktgerechte und innovative Lehrwerke und digitale Unterrichts­mittel für das Fach Mathematik.
  • Sie erarbeiten im Team redaktionelle Rahmen­bedingungen und kommunizieren diese überzeugend an verlagsinterne und -externe Partner.
  • Sie betreuen eigenverantwortlich Autorinnen/Autoren und Beraterteams.
  • Sie bringen Interesse für digitale Medien mit.

Ihre Qualifikation:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathematik (idealerweise Lehramt).
  • Sie verfügen über hervorragende Deutsch­kenntnisse in Wort und Schrift und sind absolut sicher in Recht­schreibung und Grammatik.
  • Sie bringen Kenntnisse in Didaktik und Methodik mit (inklusive Erfahrungen mit computer­gestützten Lernformen).
  • Idealerweise haben Sie bereits redaktionelle Erfahrung gesammelt.
  • Sie überzeugen durch eine strukturierte Arbeitsweise und haben Spaß daran, eigenständige Projekte konzeptionell vom Anfang bis zum Ende erfolgreich zu verantworten.
  • Sie sind es gewohnt, selbstständig und eigen­verant­wortlich zu arbeiten.
  • Kommunikation im Team ist für Sie eine Selbst­verständ­lichkeit.

Unser Angebot:

Für diese Stelle bieten wir das kollektiv­vertraglich vorgesehene Gehalt in der Höhe von € 1.750,-. Eine Überzahlung kann entsprechend der Qualifikation und beruflichen Erfahrung verhandelt werden. In der kollegialen Arbeits­atmosphäre eines engagierten Teams erwartet Sie ein interessantes und verant­wortungs­volles Aufgaben­spektrum.

Ihr Kontakt:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungs­unterlagen (bitte zusammengefasst in einer pdf-Datei), an: brigitta.buchmayr@oebv.at. Ende der Bewerbungsfrist: 31.05.2018.

Kontaktdaten
Österreichischer Bundesverlag Schulbuch GmbH & Co.KG
Lassallestraße 9b, 1020 Wien
Frau Brigitta Buchmayr
brigitta.buchmayr@­oebv.at
www.oebv.at
Kennzahl: 245107-ST
Datum: 22.05.2018
Dienstort: Wien
Bewerben