Drucken Drucken Inserat mailen Inserat mailen
Kopfgrafik

Automation Engineer On-Site (m/w) – Papier- und Zellstoffindustrie

(Jn 41328) / Arbeitsort: Obersteiermark oder Großraum Linz

Nach einer intensiven Einarbeitung bei unserem Auftraggeber sind Sie der/die kompetente Ansprechpartner/in jeweils vor Ort bei einem Kunden in der Papier- und Zellstoffindustrie. Mit Unterstützung einer IIoT-Lösung optimieren Sie die Prozessautomatisierung und sorgen für Einsparungspotentiale.
 
Sie brennen für Themen rund um Industrie 4.0 und haben eine Affinität zu Papier und Zellstoff? Mit uns werden Sie ein Teil der revolutionären Papier- und Zellstoffindustrie von morgen!

Ihre zukünftige Rolle
  • Direkte/r Ansprechpartner/in beim Kunden vor Ort
  • Nachhaltige Optimierung der Prozessautomatisierung unter Anwendung von IIoT-Lösungen
  • Kontinuierliche Identifizierung von Optimierungspotentialen in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden
  • Überarbeitung und Neuentwicklung von kundenspezifischen Regelungsstrategien
  • Weiterentwicklung von Konzepten und Prozessen des Kunden zur Effizienzsteigerung und Kostensenkung
  • Kontrolle der Einhaltung von Optimierungsprozessen und Unterstützung des Personals bei deren Umsetzung
  • Datenauswertung und -analyse mit Unterstützung von IIoT-Lösungen sowie Dokumentation der Steuerungsstrategien und Berichterstellung
Sie bieten
  • Technische Ausbildung (HTL, FH, TU) in den Bereichen Automatisierungs-/ Elektro- oder Verfahrenstechnik
  • Erfahrungen in der Automatisierungstechnik (PID Controller, Loop control, self regulated / integrated process, process modeling: 1st order, 2nd order, dead time)
  • Berufserfahrung im Bereich der Papier- und Zellstoffindustrie oder Automatisierungstechnik von Vorteil
  • Ausgeprägte Kundenorientierung sowie Stärke in der Identifikation von Einsparungs- oder Optimierungspotentialen
  • Begeisterung für die Arbeit mit IIoT-Lösungen und Industrie 4.0
  • Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Das Besondere an dieser Position
Sie werden zu einem Experten/einer Expertin einer zukunftsträchtigen Lösung im IIoT-Umfeld. Durch den direkten Kundenzugang erkennen Sie Optimierungsmaßnahmen aus erster Hand und verfügen dabei über einen großen Handlungsspielraum betreffend deren Umsetzung.
Benefits
Gehaltsspanne
3500
5500
Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 3500 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 3500 und EUR 5500 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Der zuständige Ansprechpartner, Martin Auer, MSc (), martin.auer@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontaktdaten
epunkt Internet Recruiting GmbH
Martin Auer, MSc
www.epunkt.com
Kennzahl: 41328-ST
Datum: 23.05.2018
Dienstort: Großraum Graz oder Großraum Linz
Bewerben