Darstellung: RelevanzChronologie
  • foto: apa/afp/ben stansall
    Michael Burleight

    Die Brexit-Befürworter und ihre Fantasiewelt

    Kommentar der anderen | 138 Postings

    Premierministerin May kämpft um ihren Brexit-Vertrag. Ob es aber einen No-Deal oder einen geregelten Austritt aus der EU gibt, einen Haken hat die Sache immer: Für das Nordirland-Problem gibt es keine vernünftige Lösung

  • foto: apa/afp/adrian dennis
    Paul Schmidt

    Brexit – Spitz auf Knopf!

    Kommentar der anderen | 45 Postings

    Großbritannien entscheidet über Chaos, einen geordneten EU-Austritt oder einen Exit vom Brexit

  • foto: apa/dpa/nicolas armer
    Hans Karl Peterlini

    Integration oder Zwangsverdeutschung

    Kommentar der anderen | 383 Postings

    Nationalistische Sprachideologien bringen nichts, um Menschen zu integrieren. Eine neue Sprache – Deutsch – wird vielmehr dann freudig erlernt, wenn endlich Sprachvielfalt anerkannt wird

  • foto: apa/hans klaus techt
    Gottfried Kneifel

    Privates baukulturelles Erbe unter Druck

    Kommentar der anderen | 31 Postings

    In Österreich beträgt die Sanierungsquote nur ein Prozent. Zur Werterhaltung historischer Bausubstanz braucht es allerdings eine Quote von drei Prozent

  • foto: reuters
    Richard Barfield

    Brexit – das Ende des Sonnenscheins für London

    Kommentar der anderen | 200 Postings

    Was käme für Großbritannien nach einem Vertrag über den Ausstieg aus der EU als Nächstes? Die Optionen nach dem Brexit deuten alle auf massive Jobverluste und große Einbußen beim Wohlstand hin

  • foto: apa/herbert pfarrhofer
    Eric Kandel

    Ein Land ohne Juden

    Kommentar der anderen | 122 Postings

    Österreich hat nun endlich sein Haus der Geschichte. Eine kritische, aber auch wohlwollende Rede zu dessen Eröffnung am vergangenen Wochenende. Ein Auszug

  • foto: botz
    Gerhard Botz

    Wegschauen bei antijüdischer Gewalt

    Kommentar der anderen | 170 Postings

    Ein Blick auf die andere Seite der österreichischen Geschichtsjubiläen: den Judenpogrom am 10. November 1938. Eine Ergänzung zu den Feierlichkeiten anlässlich hundert Jahre Republik

  • foto: reuters/clodagh kilcoyne
    Patrick Utz

    Brexit-Deal und Homo-Ehe: Die irische Grenze als gesellschaftliche Bruchlinie

    Kommentar der anderen | 23 Postings

    Die DUP wird trotz ihres Pakts mit Premierministerin May gegen den Brexit-Deal stimmen. Für die Unionisten sind verschiedene Regeln für Nordirland und das britische Festland ein rotes Tuch

  • foto: apa/roland schlager
    Johannes Kopf

    AMS-Algorithmus – von der Ansicht zur Einsicht

    Kommentar der anderen | 151 Postings

    Mit Big Data kann die Effizienz jeder einzelnen Beratung, aber auch die Effektivität des gesamten AMS gesteigert werden

  • Lothar Bodingbauer

    Mathe-Matura und "kalter Entzug"

    Kommentar der anderen | 56 Postings

    Fünf Vorschläge zur neuen zentralen Reifeprüfung

  • foto: apa/dpa/federico gambarini
    Monika Köppl-Turyna

    Der Mindestlohn ist Frauen keine Hilfe

    Kommentar der anderen | 171 Postings

    Die negativen Effekte höherer Mindestlöhne werden von Politikern gerne kleingeredet oder gänzlich ausgeblendet. Dabei zählen gerade Frauen zu den großen Verlierern

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/sonya_illustration
    Schifteh Hashemi

    Wie der progressive Umschwung gelang

    Kommentar der anderen | 87 Postings

    Wäre das Jahr 2118, wovon würde eine Rede zum Republiksjubiläum handeln? Von den kritischen Dekaden 2020 bis 2050 und vom Aufbau einer radikal inklusiven Demokratie moderner Ausprägung

  • illustration: felix grütsch
    Wolfgang Maderthaner

    Die österreichische Revolution

    Kommentar der anderen | 30 Postings

    Die österreichische Revolution war eine politische, ein Prozess der Defeudalisierung, dem Momente des sozialen Umsturzes und des spektakulären Eintritts der Massen in die Geschichte unterlegt sind

  • Lothar Höbelt

    "Ideologische Missgeburt" reloaded

    Kommentar der anderen | 133 Postings

    Über die Schubumkehr in der Nationalismusdebatte

  • Nikoletta Zambelis

    #Wo sind die Linken geblieben?

    Userkommentar | 155 Postings

    Mit Ideologiefederbällen auf Marketinggranaten schießen – so gewinnen Gutmenschen nicht gegen Nationalisten

  • Meinungsbeitrag

    #Ihr Userkommentar

    110 Postings

    DER STANDARD schafft Diskurs, nicht nur mit seinem Journalismus und den Kommentaren im Forum. Auch in Userkommentaren können Sie am öffentlichen Meinungsbildungsprozess teilnehmen.