derStandard.at>Immobilien>Infos für gewerbliche Anbieter

Immobilien verkaufen und vermieten für gewerbliche Anbieter

Nach einmaligem Anlegen eines derStandard.at Benutzerkontos für gewerbliche Anbieter (gemeinsam mit einem Mitarbeiter von derStandard.at/Immobilien) profitieren Sie sofort von allen Vorteilen und Leistungen unseres Angebots. Als gewerblicher Anbieter sind Sie außerdem berechtigt, Provision oder Vermittlungsgebühren zu verrechnen. Gerne informieren wir Sie auch über weitere Möglichkeiten und Angebote, um Ihre Immobilien bestmöglich zu präsentieren.

Inkludierte Leistungen

  • Hochwertiges redaktionelles Umfeld
  • Automatische Listung im Immobilien Suchagent
  • Kostenlose Listung in unserem Anbieterverzeichnis
  • Inserate selbst anlegen. Durch einmaliges Anlegen oder Freischalten eines Benutzerkontos (gemeinsam mit einem Mitarbeiter von derStandard.at/Immobilien) können Sie rasch Inserate selbst erstellen. Sie können dabei eine unbegrenzte Anzahl von Bildern und Plänen hochladen und Ihr Inserat jederzeit ändern.
  • Automatische Übertragung von Objekten:
    derStandard.at/Immobilien arbeitet mit namhaften Software-Anbietern zusammen. Wir unterstützen alle gängigen Versionen des OpenImmo XML-Formats.
  • Für jedes Ihrer geschalteten Inserate sind Leistungsdaten, wie die Anzahl der Aufrufe, verfügbar.
  • Ihre Inserate werden ohne Aufpreis auch auf FINDEN.at und weiteren Partnerplattformen im Kooperationsnetzwerk von derStandard.at/Immobilien publiziert.
Unter Meine Inserate können Sie jederzeit die Anzahl der Aufrufe Ihrer Inserate einsehen, neue Inserate erstellen oder bestehende Inserate löschen oder ändern.
Achtung: Um Ihre Inserate verwalten zu können, müssen Sie sich vorher mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto anmelden.