Rätselhaftes Waldsterben im ostböhmischen Adlergebirge

1. Juni 2002, 15:30
posten

Unbekannter Befall mit chemischen Stoffen

Prag - Das ostböhmische Adlergebirge ist nach Auskunft von Umweltexperten aus Prag von einem rätselhaften Waldsterben betroffen. Der Zustand eines Drittels der Bäume habe sich in den vergangenen Monaten dramatisch verschlechtert, sagte der stellvertretende Landwirtschaftsminister Pavel Rybnicek. Grund könne sowohl ein noch unbekannter Befall mit chemischen Stoffen als auch Jahrzehnte lange Monokultur sein, sagte Rybnicek. (APA/dpa)
Share if you care.