Tour de Touareg

20. Oktober 2005, 11:17
posten

Volkswagen baut nun auch Luxus. Und das dynamisch. Neues Kapitel: Offroad. Name: Touareg.

foto: werk
Bild 2 von 3

Bitte nicht sagen: "Geländewagen".

"Crossover" ist das Schlagwort, klingt zwar nach wenig, kann aber mehr. Dieses "Mehr" kommt im Herbst und kostet viel: Geschätzte 45.000 Euro, Einstiegspreis. Dafür bekommt man aber auch "Das Beste von Allem", so die VW-Strategen. Der Touareg soll Offroad-, Business-, Freizeit- und Reisewagen sein. Permanenter Allradantrieb, Luftfederung, Fünf-, Sechs-, Acht- und Zehnzylindermotoren, darunter der "stärkste Pkw-Diesel der Welt", machen den Universalisten zum teuren Freund auf allen (Ab-) Wegen.

Share if you care.