Bertelsmann rechnet mit Rekordjahr 2002

26. März 2002, 18:30
posten
Gütersloh - Der Medienriese Bertelsmann rechnet 2002 mit einem Rekordjahr. Wie das Unternehmen am Dienstag nach Börsenschluss mitteilte - ihr 25-Prozent-Aktionär GBL ist an der Börse notiert - ziehe das operative Geschäft deutlich an. Daher werde das Ergebnis sogar noch über dem bisherigen Spitzenjahr 2000/2001 liegen. In den ersten drei Monaten des neuen Geschäftsjahres lägen faktisch alle Unternehmensbereiche über den Ergebnissen des Vorjahres. Trotz Konjunkturkrise könne Bertelsmann "mit einer starken Kapitalausstattung und entsprechend hohen Schlagzahl agieren", wurde der Vorstandsvorsitzende Thomas Middelhoff zitiert. (APA/dpa)
Share if you care.