Sun präsentiert kostengünstigen Single-Prozessor-Server

23. März 2002, 12:16
posten

Sun Fire V100 mit 500 MHz-Prozessor und maximal 2 GB Speicher

Sun Microsystems stellt mit dem Sun Fire V100 einen kostengünstigen Single-Prozessor-Server vor. Erweitert durch eine Webserver-Software und zusätzliche Funktionen ist der Server mit der UltraSPARC/Solaris-Architektur ausgestattet. Er bietet einen 500 MHz-Prozessor, maximal zwei GB Speicher und ein Maximum von 2x40 GB/7200RPM IDE-Laufwerke.

Solaris vorinstalliert

Auf dem V100 ist Solaris 8 als Betriebssystem vorinstalliert. Ebenso kann die iPlanet Web Server Enterprise Edition 6.0 eingesetzt werden. Weitere Software, die in dem Paket enthalten ist, ist Sun Chili!Soft ASP und LOM, die es dem Systemadministrator ermöglicht, mehrere Sun Fire V100 Server von einer Konsole aus zu warten. In den USA kostet der Sun Fire V100 knapp unter 1.000 Dollar. (pte)

Share if you care.