D,M&B leistet Erste Hilfe

14. März 2002, 18:30
posten

Kampagne für das Österreichische Rote Kreuz

Zum Spenden anregen soll die Kampagne von Demner, Merlicek & Bergmann für das Österreichische Rote Kreuz. Im Hörfunk-Spot geht es um "Sekunden", ein TV-Spot zeigt den "letzten Film", den angeblich jeder Mensch kurz vor seinem Tod ablaufen sieht. Gestoppt wird der Film, weil das Rote Kreuz rechtzeitig hilft ...

Credits:

Auftraggeber: Österreichisches Rotes Kreuz/ Marketing/Werbeleitung: Michael Opriesnig/ Agentur: Demner, Merlicek & Bergmann/ Geschäftsleitung: Christian Schmid/ Beratung: Alexander Holzer/ CD: Gerda Schebesta, Johannes Krammer/ Text: Gerda Schebesta, Johannes Krammer, Monika Prelec/ AD: Gerda Schebesta, Bernhard Grafl, Tomek Luczynski/ Grafik: Bianca Klambauer/ TV-Producer: Waltraud Broz/ Filmproduktion: FFP. (red)

  • >>> Großansicht
    foto: d,m&b

    >>> Großansicht

Share if you care.