FCB Kobza auf den Geschmack gekommen

13. März 2002, 10:45
posten

Neue Kreativagentur für Kotányi

Vergangenen Herbst luden die Kotányi-Geschäftsführer Erwin Kotányi und Peter Monghy die sechs Werbeagenturen Austria 3/TBWA, Dorland, AHA Puttner Bates, Demner, Merlicek & Bergmann, Mang D´Arcy sowie FCB Kobza zu einer Wettbewerbpräsentation ein. Ausgeschrieben wurde der Werbeetat für die gesamte Produktpalette des Traditionsunternehmen mit Hauptsitz im niederösterreichischen Wolkersdorf. D, M & B nahm von sich aus von der Präsentation Abstand. Im Pitch ging FCB Kobza als Sieger hervor.

FCB Kobza wird den Marktführer am heimischen und osteuropäischen Gewürzmarkt nicht nur in Österreich, sondern auch in Ungarn, Tschechien, Kroatien, Slowenien, Slowakei, Polen sowie in Rumänien betreuen. (red)

Share if you care.