New Beetle hat die Nase vorn ...

6. März 2002, 13:59
posten

... und gewinnt den Megaedward - Platz zwei geht an Zipfer Zone gefolgt von Österreich Werbung ex aequo mit VW Polo

New Beetle-Sujet mit dem Slogan "Shopping in the City" wurde in der letzten Runde des Megaedwards (Extradienst, 4. Quartal 2001) zum besten Überformat gekürt. Werbeträger ist ein Megaboard von Werbeplakat Soravia. Auftraggeber ist Porsche Austria. Werbeagentur ist Haslinger, Keck, Creativdirector Andreas Hochstöger.

Platz zwei an Zipfer Zone

Platz 2 ging an Zipfer Zone für das Sujet "Helle Freude im Glasometer". Auftraggeber Brau Union ließ bei Saatchi & Saatchi Advertising (Creativdirector Falko Mätzler, Artdirectors Natalie Berger und Peter Schneider) fertigen. Werbeträger ist ein Megaboard von Werbeplakat Soravia.

Platz drei an Österreich Werbung ex aequo mit VW Polo

Platz drei 3 teilen sich ex aequo die Österreich-Werbung mit "Winter 2001" und Porsche Austria mit dem neuen VW Polo. Für die Österreich Werbung werkte die Lowe GGK mit Creativdirector Peter Dirnberger, Außenwerber ist Blow Up. Das Sujet "Schöne Größe von VW" stammt wiederum von Haslinger, Keck (CD Hochstöger), die Werbefläche von Werbeplakat Soravia. (red)

Share if you care.