Neuer Linux-Entwicklerkernel 2.5.5 veröffentlicht

20. Februar 2002, 11:08
posten

ALSA wird nun zur Soundausgabe verwendet – Updates der USB-Treiber

Linus Torvalds hat die neue Version 2.5.5 des Linux-Entwicklerkernels zum Download freigegeben. Die wichtigste Änderung gegenüber der Vorgängerversion ist die Integration des Soundsystems ALSA, dass endlich auch offiziell das alte OSS ablöst.

Weiter Verbesserungen

Weiters wurden Verbesserungen an den USB-Treibern vorgenommen und Verbesserungen für PowerPC-Prozessoren integriert. Die Entwicklerserie 2.5.x ist nicht für den alltäglichen Gebrauch gedacht – dafür gibt es die

Share if you care.