Älteste Deutsche starb drei Tage vor ihrem 113. Geburtstag

11. Februar 2002, 10:39
posten

Friedlich eingeschlafen

Bad Hönningen - Drei Tage vor ihrem 113. Geburtstag ist die laut Mainzer Staatskanzlei älteste Deutsche am Samstag in Bad Hönningen (Kreis Neuwied) gestorben. Maria Laqua sei abends friedlich eingeschlafen und nicht mehr aufgewacht, teilte ihr Altenheim St. Elisabeth am Montag mit.

Die alte Dame sei zwar pflegebedürftig und blind gewesen, habe aber nicht unter schweren Krankheiten gelitten. Laqua war 1889 in Rheydt im heutigen Nordrhein-Westfalen geboren worden. Seit 35 Jahren lebte sie im Altenheim im rheinland-pfälzischen Bad Hönningen. (APA)

Share if you care.