Eine Gedenkstätte für den europäischen Widerstand gegen das Nazi-Regime

7. Februar 2002, 21:01
posten

Ort: das ehemalige Konzentrationslager Struthof nahe Straßburg

Paris/Straßburg - Im ehemaligen Konzentrationslager Struthof nahe Straßburg entsteht eine moderne Gedenkstätte für deneuropäischen Widerstand gegen das Nazi-Regime. Das "Europäische Zentrum des deportierten Widerstandskämpfers" wird mit einer ständigen Ausstellung von Fotografien, historischen Dokumenten und Filmaufnahmen an den Widerstand im Zweiten Weltkrieg erinnern, wie das Verteidigungsministerium in Paris mitteilte. Das moderne Zentrum solle eine Begegnungsstätte für die europäische Jugend werden und nachfolgende Generationen über die Kriegsgräuel aufklären. Es soll im Jahr 2004 eröffnet werden, die Kosten belaufen sich auf rund zehn Millionen Euro.

Zwischen 1941 und 1944 internierten die Nazis in Natzweiler-Struthof 45.000 Häftlinge aus politischen Gründen, 22.000 wurden ermordet. Die Häftlinge kamen aus mehreren europäischen Ländern, jüdische Internierte wurden von den deutschen Lager-Ärzten zu Menschenversuchen missbraucht. Struthof war das einzige Konzentrationslager, das die Nazis auf französischem Boden errichteten, nachdem sie das Elsass annektiert hatten.(APA)

Share if you care.