Finnische Präsidentin Halonen kommt nach Wien

7. Februar 2002, 06:54
posten

Sicherheits- und EU-Fragen stehen im Mittelpunkt

Wien - Die finnische Staatspräsidentin Tarja Halonen kommt am Donnerstag zu einem zweitägigen Arbeitsbesuch nach Wien. Mit der Visite erwidert sie den Finnland-Besuch von Bundespräsident Klestil vom Vorjahr. Schwerpunkt der Gespräche mit dem Bundespräsidenten und anschließend mit Bundeskanzler Schüssel und Nationalratspräsident Heinz Fischer werden Sicherheits- und EU-Fragen bilden.

Osterweiterung der EU

Neben der Osterweiterung der EU wird u.a. auch das Verhältnis Finnlands zu seinem östlichen Nachbar Russland zur Debatte stehen. Donnerstag Abend wird Halonen als Gast des Bundespräsidenten den Opernball besuchen, zu dem auch der slowakische Staatspräsident Schuster in Wien erwartet wird.

Zwischen den beiden EU-Mitgliedern besteht eine intensive Besuchsdiplomatie. Zuletzt war der finnische Ministerpräsident Paavo Lipponen im Oktober des Vorjahres zu einen offiziellen Besuch in Wien. Für das kommende Frühjahr ist ein Kurzbesuch von Außenminister Erkki Tuomioja in Österreich geplant. (APA)

Share if you care.