ORF: Neue Decoder kein Problem

29. Jänner 2002, 22:02
posten

Gelassen nimmt man auf dem Küniglberg ...

... die Entscheidung von Premiere World, auch für andere Satellitendecoder zugänglich zu werden: Der ORF setzt zwar selbst auf den Premiere-Decoder d-Box, ist aber längst auch über jene Galaxis-Box empfangbar, der sich Premiere jetzt erst öffnet, hieß es auf Anfrage. (red/DER STANDARD, Print-Ausgabe, 30.1.2002)
Share if you care.