Vergessene Duelle

29. Jänner 2002, 12:21
posten

Clara Schumann demontiert ihre Legende - Theater im kosmos.frauenraum

Der kosmos.frauenraum zeigt mit dem Theaterstück "Vergessene Duelle" ein "romantisches Konzert, bei dem die Fetzen fliegen".

Goethe sagte über die 12jährige Clara: "Das Mädchen hat mehr Kraft als sechs Knaben zusammen." Als erwachsene Frau hatte sie mehr Kraft als sechs Männer zusammen. Diese sechsfache Kraft brauchte sie auch - für ihr Leben als internationaler Konzertstar, als fürsorgende achtfache Mutter, als romantische Ehefrau an der Seite eines depressiven Genies.

Kampf um Liebe und Romantik

Sie tarnte ihren finanziellen Erfolg wie es ihr Gatte, Robert Schumann, für sein Mannesbewusstsein brauchte und erschuf durch das Umschreiben von Briefen und Tagebüchern selbst die Legende des romantischen Künstlerpaares. Ihre entscheidenden Duelle focht sie weder mit Ihrem Ehemann noch mit Rivalen und Konkurrentinnen aus. Wirklich zu kämpfen hatte sie gegen die Tradition von Weiblichkeit, gegen männliche Vorstellungen von Mutterliebe, kurz - gegen die beiden großen Erfindungen zur Unterdrückung der Frau: Liebe und Romantik. (red)

30.01.-02.02.2002
05.02.-09.02.2002
jeweils 20:30 Uhr
kosmos.frauenraum
Siebensterngasse 42
1070 Wien

kosmos.frauenraum
Share if you care.