Die Bilder des Holocaust

27. Jänner 2002, 14:01
posten

Italienische Ausstellung zeigt 320 Fotos aus den Konzentrations- und Vernichtungslagern

Reggio Emilia - Es gibt Fotografien, die so schmerzhaft sind, dass sie eine Tragödie nicht nur dokumentieren, sondern für immer unvergessen machen. Für eine Ausstellung in der norditalienischen Stadt Reggio Emilia sind 320 solcher Fotos zusammengestellt worden.

"Die Erinnerung an die Lager" heißt die bewegende Schau im Palazzo Magnani, die die Besucher mit Momentaufnahmen aus den Konzentrations- und Vernichtungslagern der Nationalsozialisten im Zweiten Weltkrieg auf eine harte Probe stellt. (APA/dpa)

Webseite (auf Italienisch)

Die Ausstellung wird bis zum 10. März gezeigt und soll anschließend in Barcelona und Genf präsentiert werden

(Öffnungszeiten: Täglich außer Montag 9.00-13.00 und 15.00-19.00
Share if you care.