Älteste Polin wurde 111 Jahre alt

17. Jänner 2002, 19:35
posten

Sie will sich immer noch nicht ausruhen

Warschau/Suwalki - Elzbieta Olszewska, die älteste Frau Polens, ist am am Donnerstag 111 Jahre alt geworden. Die Greisin aus einem kleinen Dorf in Masuren in Nordostpolen hat ihr ganzes Leben auf dem Land verbracht und ist nie weiter gereist als in die sieben Kilometer entfernte Kleinstadt Suwalki, meldete die polnische Nachrichtenagentur PAP am Donnerstag. Ihren Lebensunterhalt verdiente sie sich mit dem Sammeln und Verkauf von Pilzen und Beeren.

Ihr hohes Alter führe sie auf die lebenslange harte Arbeit in der Landwirtschaft zurück, sagte ihr ältester Sohn Aleksander, bei dem die Greisin seit dem Tod ihres Mannes vor 33 Jahren lebt. Obwohl Elzbieta seit ihrem 100. Geburtstag Herzprobleme hat und an Alzheimer erkrankt ist, will sie nach Angaben ihrer Familie einfach nicht ausruhen. Ihre Lieblingsbeschäftigung sei, die Erdäpfel für das Mittagessen zu schälen.(APA/dpa)

Share if you care.