UTA-Etat landet bei AHA Puttner Bates

16. Jänner 2002, 12:11
posten

Nach Pitch gegen McCann-Erickson

Der Pitch um den UTA-Etat ist entschieden, AHA Puttner Bates konnte sich im Finale gegen McCann-Erickson durchsetzen, meldet horizont.at.

Die Etathöhe bewegt sich im "zweistelligen Euro-Millionen-Bereich". Schon in wenigen Wochen soll die neue Kampagne der UTA starten. (red)

Share if you care.