Westjordanland: Israelischer Araber bei Anschlag getötet

16. Jänner 2002, 11:12
5 Postings

Polizei geht von Irrtum der Extremisten aus

Jerusalem - Bei einem Anschlag im nördlichen Westjordanland ist am Mittwoch ein israelischer Araber getötet worden. Wie der israelische Armeesender meldete, wurde die Leiche des Mannes in einem Fahrzeug nördlich der Palästinenserstadt Nablus gefunden. Die Armee durchkämmte die Gegend auf der Suche nach den Tätern.

Die Polizei geht von einem Irrtum palästinensischer Extremisten aus, die den Mann wohl für einen Siedler hielten, weil er in einem Fahrzeug mit israelischem Nummernschild fuhr. Er war das vierte Opfer eines Angriffs mutmaßlicher palästinensischer Extremisten innerhalb von zwei Tagen. (APA/dpa)

Share if you care.