Sein Sexleben sei okay - trotz Schlafstörungen

15. Jänner 2002, 13:31
posten

Enrique Iglesias ist nervös und hyperaktiv

München - Enrique Iglesias, singender Latin-Lover (26), kommt wegen großer Schlafprobleme nachts nicht zur Ruhe. Dem Magazin "Instyle" gestand Iglesias, er sei extrem nervös und hyperaktiv.

"Je stärker ich mich jedoch darauf konzentriere, endlich einzuschlafen, desto weniger gelingt es mir. Morgens bin ich dann immer wie gerädert." Sein Sexleben sei jedoch sehr gut, betonte der Spanier. Eine feste Partnerin habe er aber nicht. (APA/dpa)

Share if you care.