Wladimir Kornilow 73-jährig verstorben

9. Jänner 2002, 19:38
posten

Russischer Dichter und Dissident

Moskau - Der russische Dichter und Dissident Wladimir Kornilow ist 73-jährig in Moskau gestorben. Kornilows Poem "Chauffeur" (1961) wurde auch in westliche Sprachen übersetzt.

1977 schloss der sowjetische Schriftstellerverband Kornilow als Mitglied aus wegen verbotener Auslandspublikationen und wegen seines Eintretens für verfolgte Regimegegner.
(dpa/DER STANDARD, Print-Ausgabe, 10. 1. 2002)

Share if you care.