Geschirrspülen so entspannend wie ein Sauna-Gang

7. Jänner 2002, 16:32
2 Postings

Monotonie der Tätigkeit kann "unser Hirn herunterfahren"

Wien - Geschirrspülen ist fast so entspannend ist wie ein Sauna-Gang. Das behaupten zumindest britische Wissenschafter, wie das Magazin Maxim auf seiner Homepage berichtet.

Der Psychologe Dr. Aric Sigman hat im Auftrag der britischen Supermarktkette Sainsbury die Auswirkungen von Haushaltsarbeiten auf die Seele untersucht. Abwaschen habe demnach eine entspannende Wirkung.

Sigmans Erkenntnis: "Die Monotonie des Abwaschens, gepaart mit der Befriedigung, etwas Simples vollbracht zu haben, führt dazu, dass wir uns nach dem Abwaschen gut fühlen. Am Abend abzuwaschen ist ein sehr effektiver Weg, nach einem hektischen Tag unser Gehirn herunterzufahren." Gesteigert wird der Entspannungseffekt noch durch zusätzliche Musik-Berieselung, so der Psychologe. (APA)

Share if you care.