Montserrat Caballe kehrte auf die Opernbühne zurück

6. Jänner 2002, 16:06
posten

Zum ersten Mal seit zehn Jahren in Oper aufgetreten

Barcelona - Zum ersten Mal seit zehn Jahren ist die spanische Sopranistin Montserrat Caballe wieder in einer Oper aufgetreten.

In "Henri VIII" von Camille Saint-Saens stand die 67- jährige Sängerin Freitag Abend in ihrer Heimatstadt Barcelona an der Seite des amerikanischen Baritons Simon Estes auf der Bühne.

Die Aufführung im Liceu-Theater bedeutete für Montserrat Caballe zugleich eine Rückkehr zu ihren Wurzeln: Am selben Ort hatte sie fast auf den Tag genau vor 40 Jahren, am 7. Jänner 1962, ihr Operndebüt gegeben.(APA/ag.)

Share if you care.