Weltmännisch im Chelsea Hotel

2. Jänner 2002, 19:46
posten

Am Sonntag

Wer einen Sonntagabend der etwas anderen Sorte verbringen möchte als mit der Hand in der Hose vor der Glotze, kann zum Beispiel ins Chelsea Hotel schlurfen - mit oder ohne Hand in der Hose.

Dort läuft wie jeden Sonntag ein meist inspirierter Mix aus Deep House und echter Soul-Musik, die Fritz Plöckinger verantwortet. Als Gast steht ihm diesmal DJ René vom ähnlich orientierten Rendezvous-Abend in der Blue Box bei.

Andererseits: Was ist so schlecht an Sonntags-Glotze in weltmännischer Herrenstellung? Das wird die Münze entscheiden.
(DER STANDARD, Print-Ausgabe, 3. 1. 2002)

Von
Karl Fluch

Chelsea, 8., Lerchenfelder Gürtel 29-31.
6. 1., 21.00
Share if you care.