Flüchtlingsschiff vor Griechenland in Seenot geraten

1. Jänner 2002, 21:21
posten

Bis zu 260 Menschen an Bord

Athen/Rom - Bei stürmischem Wetter ist vor dergriechischen Küste ein Schiff in Seenot geraten. Auf dem Schiffbefinden sich offenbar 260 Flüchtlinge. Rettungskreuzer undHubschrauber versuchten zu dem Schiff zu gelangen, das in der Ägäisbei der Insel Kassos treibt. Aus dem SOS-Ruf ging laut Polizei- undMedienberichten von Dienstag hervor, dass das Schiff entweder sinktoder auf Grund gelaufen ist. Der griechische Rundfunk berichtete vonbis zu 260 Menschen an Bord. (APA/AP)
Share if you care.