Sonera startet UMTS-Mobilnetz in Finnland

2. Jänner 2002, 19:20
posten
Helsinki - Der finnische Telekom-Konzern Sonera hat nach eigenen Angaben am Dienstag sein Mobilfunknetz der dritten Generation gestartet, bei dem Kunden aber weiter auf Telefone warten müssen. "Der kommerzielle Dienst beginnt, sobald UMTS-Endgeräte für die Kunden lieferbar sind", hieß es. "Bis dahin nutzen wir das finnische UMTS-Netz für Soneras eigenen Testbetrieb." Das Netz gehe vorerst in vier Ballungszentren in Betrieb. Der so genannte Mobilfunk der dritten Generation nach dem universalen mobilen Telekommunikations-Standard (UMTS) ermöglicht schnelle Datenübertragung auf Handys.´Der breitere Einsatz der UMTS-Netze sei ab 2004/2005 geplant, teilte Sonera weiter mit. Die Infrastruktur für die Netze in Helsinki, Tampere, Oulu und Turku wurde den Angaben nach von der finnischen Nokia und der schwedischen Ericsson geliefert.(APA/Reuters)
LINK
Sonera
Share if you care.