Jalalabad: US-Kampfjets greifen Tunnelanlagen an

30. November 2001, 11:30
posten

Ziel: Bin Laden

Kabul/Islamabad - US-amerikanische Kampfflugzeuge haben laut Medienberichten Tunnelanlagen in der Nähe der nordafghanischen Stadt Jalalabad angegriffen, wo der als Hauptterrordrahtzieher gesuchte Islamist Osmama bin Laden vermutet wird. Auch auf die letzte verbliebene Taliban-Bastion Kandahar gab es erneut Luftangriffe, berichtete der US-Fernsehsender CNN am Freitag.

Truppen der afghanischen Nordallianz rückten nach Angaben ihrer Anführer unterdessen weiter auf Kandahar vor. Der Druck auf die Reste des Taliban-Regimes werde weiter verstärkt. An einem Brückenkopf nahe der Stadt seien bereits 1000 US-Elitesoldaten zusammengezogen.(APA/dpa)

Share if you care.