Internet-Kompetenz für LehrerInnen

15. November 2001, 10:32
posten

e-LISA Internet-Training 2001/02

Internet-fit werden ist ein Ziel, das derzeit zahlreiche Lehrerinnen und Lehrer verfolgen. Online-Kurse sind der beste Weg, um mit dem neuen Medium Internet sozusagen gleich "vor Ort" vertraut zu werden.

e-LISA Internet-Training

Auf vielfachen Wunsch bietet e-LISA nun ausgewählte Kurse der Sommerakademie auch während des Schuljahres an. Der Titel des Fortbildungsprogrammes speziell für LehrerInnen: e-LISA Internet-Training. Damit auch wirklich genug Zeit für die Fortbildung in Sachen Internet & Co. bleibt, sind Weihnachts- und Semesterferien in die Laufzeit der Kurse inkludiert. Die Kurse finden ausschließlich im Internet statt.

Aus der Praxis für die Praxis

Aus der Praxis für die Praxis, das ist das Motto des Internet-Trainings: Sämtliche Kurse wurden von PädagogInnen verfasst, die bereits seit vielen Jahren das Internet im Unterricht einsetzen und ihr Know-how nun gerne weitergeben. Internet-Lehrpfade, Seminare und Workshops zu moderaten Kursgebühren vermitteln, wie die Informationsvielfalt des Internets für die Stundenvorbereitung und –gestaltung optimal genutzt werden kann.

Individuelle Betreuung

Wie bei der Sommerakademie wird auch beim Internet-Training größter Wert auf die individuelle Betreuung der TeilnehmerInnen gelegt: Tutoriat und Helpdesk stehen via E-Mail stets bereit. Die Tatsache, dass die Pädagogischen Institute nach Abschluss der Kurse Teilnahmebestätigungen ausstellen, dokumentiert, dass die schulischen Organisationen die bewährte Online-Didaktik von e-LISA als zeitgemäße und innovative Fortbildung schätzen. (red)

Kursbestellung: 5.11.01 bis 20.1.02
Kursstart: 3.12.01
Kursende: 24.2.02

Anmeldung und Kursbestellung ausschließlich online

Share if you care.