OPEC bekräftigt "Starke Fördermengenkürzung" am Mittwoch

9. November 2001, 17:08
posten
Wien - Nachdem die Ölpreise nun acht Wochen infolge kontinuierlich gefallen sind zuletzt den tiefsten Stand seit zweieinhalb Jahren erreicht haben, will die Organisation Erdöl exportierender Länder (OPEC) ihre Förderung nun stark verringern. Bei der für den nächsten Mittwoch in Wien geplanten Konferenz der OPEC-Erdölminister sei mit einer Produktionskürzung "um deutlich über eine Million Barrel (159 Liter) am Tag" zu rechnen, hieß es am Freitag aus der OPEC-Zentrale in Wien. Das Kartell fördert aktuell offiziell 23,5 Millionen Barrel am Tag. (APA)

Share if you care.