"Wintermineral" - Wasser mit Geschmack

7. November 2001, 14:07
posten

Römerquelle will mit der "Edition Wintertime" die schwächsten Monate der Wasserbranche beleben

Wien - Der österreichische Mineralwasserbrunnen Römerquelle will die schwächsten Monate der Wasser-Branche heuer mit einer Innovation beleben. Von Anfang November bis Ende Februar wird in den Regalen der Supermärkte und Tankstellenshops, aber auch in der Gastronomie eine "Edition Wintertime" zu finden sein, ein mildes Mineralwasser mit den Aromen von Apfel, Zimt, Gewürznelken, Blutorangen, Wildkirschen, Himbeer und Rum. Römerquelle will rund 500.000 Liter des neuen Getränks, das auch heiß, ähnlich wie alkoholfreier Punsch, getrunken werden kann, absetzen, sagte Marketingleiter Willy Lehmann am Mittwoch vor Journalisten in Wien.
Absatz in diesem Jahr übertraf die Erwartungen

In den ersten neuen Monaten des Geschäftsjahres 2001 habe Römerquelle um 7,5 Prozent mehr Mineralwasser abgesetzt als im Vorjahreszeitraum, der Umsatz sei um 12 Prozent gestiegen, sagte Geschäftsführer Anton Wandl. Im Gesamtjahr soll das Wachstum ebenfalls in diesem Ausmaß liegen: Der Umsatz soll auf etwa 450 Millionen- Schilling steigen, der Absatz auf 145 Millionen Liter, von denen bereits rund 6 Millionen Liter Mineralwasser "mit Geschmack" sind. Über Plan liegen laut Lehmann die Verkaufszahlen bei den "functional" Mineralwässern der Emotion-Serie. Seit der Markteinführung im April bis Ende Oktober seien 5,1 Millionen Liter ausgeliefert worden, geplant waren rund 3 Millionen Liter. Auch die Einführung von "Emotion Guarana" und "Emotion Apfelessig/Holunder" habe positiv entwickelt.

Eine Kannibalisierung zwischen normalen Mineralwässern und den innovativen Produktlinien gibt es laut Wandl nicht. Ohne "Emotion" habe Römerquelle bis Ende September um 4 Prozent zugelegt. Römerquelle habe seine Marktposition heuer in der Gastronomie mit einem Marktanteil von 40 Prozent (Basis: Wirtschaftskammer-Zahlen) gehalten und im Haushaltsmarkt (Basis: Fessel + GfK) sogar um 3 Prozentpunkte auf 21,5 Prozent ausgebaut. Die neue Edition "Wintertime" kommt in Liter, Halbliter und 0,35-Liter-Gebinden auf den Markt. Der Preis für die Literflasche im Handel liegt laut Lehmann bei 14,90 Schilling (1,08 Euro). (APA)

Share if you care.