Zeit für die Zielgruppe

27. September 2001, 21:44
posten

Eine Premiere: Das "1. Wiener Jugendfilmfestival" mit einigen Österreich-Premieren - bis Samstag

Bild 1 von 8

(www.cinemagic.at)

Der Umstand, dass ins Kino gehen zu den bevorzugten Freizeitaktivitäten junger Menschen gehört, bedeutet noch nicht automatisch, dass sich die Zielgruppe auch selbst auf der Leinwand wieder findet:

Das "1. Wiener Jugendfilmfestival" rückt wohl nicht zuletzt aus diesem Grund Filme ins Zentrum, die sich dezidiert - und abseits des Mainstreams von Highschool-Komödien oder Teen-Slasherfilmen - mit Erfahrungen und Befindlichkeiten Jugendlicher auseinander setzen.

Share if you care.