Tablett-PC für extreme Anwendungsgebiete

4. September 2001, 16:50
posten

Tetralight 25 von Logic Instrument übersteht Stürze auf Beton aus einem Meter Höhe

Der Computer-Hersteller Logic Instrument bringt einen Tablett-PC auf den Markt, der unter extremen Bedingungen einsatzfähig ist. Der Tetralight 25 übersteht im Betrieb Stöße bis 15G mit einer Schlagverzögerung von 11ms. Laut Logic Instrument überlebt er im ausgeschalteten Zustand sogar einen Fall aus einer Höhe von einem Meter auf Beton. Der PC funktioniert bei Temperaturen von –20 bis +50 Grad Celsius und bei einer Luftfeuchtigkeit zwischen fünf und 95 Prozent. Er kann in Höhen bis zu 5.000 Metern eingesetzt werden. Damit wendet sich Logic Instrument an Industrieunternehmen, die ihre Computer in anspruchsvollen Umgebungen einsetzen wollen.

Akkus auswechseln ohne ausschalten

Das Gehäuse des 1,9 Kilogramm schweren Tetralight 25 besteht aus einer Magnesium-Leichtmetall-Legierung und misst 29 x 23 x 4,4 cm. Als Prozessor werkt ein Celeron 600 MHz oder ein Pentium III 750 MHz. Der Arbeitsspeicher ist von 64 bis 256 MByte SDRAM erweiterbar. Ein Infrarotempfänger ermöglicht die Verbindung mit einer optional erhältlichen Tastatur bis zu einer Reichweite von fünf Metern. Standardmäßig verfügt der PC über einen resistiven 10,4-Zoll-Touchscreen mit einer Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkten. Zwei Akkus erlauben den Betrieb bis zu sechs Stunden ohne Netz. Diese können ausgewechselt werden, ohne dass das Gerät ausgeschaltet werden muss.

Vielerlei Anschlussmöglichkeiten

Der Tetralight 25 ist mit einer Reihe von I/O-Ports ausgestattet. So verfügt er über drei RS232C-, eine USB-, eine IEEE-1394- eine PS/2- sowie eine externe CD-ROM/Floppy-Schnittstelle. Ein optionaler Port-Replikator ermöglicht außerdem die Erweiterung um zwei weitere RS232C-, zwei PS/2-, eine Parallel-, zwei weitere USB-, eine VGA-, eine Kopfhörer- und eine Mikrofon-Schnittstelle sowie einen Anschluss für externe Laufwerke. Ferner lässt sich ein 10/100Base-T-LAN-Modul und ein 56K-Modem für die Verbindung mit Unternehmensnetzwerken einbauen.

Die Ausstattung mit PCI-3D Sound und ATI-Mobility-Video-Controller mit 4-Mbyte-Video-RAM macht den Tetralight 25 für tragbare Multimedia-Anwendungen geeignet. Der eingebaute Lautsprecher ist wasserfest. Optional erhältlich ist ein 10/100-Base-T-Ethernet-Anschluss, ein Fax-Modem, eine zweite Batterie und ein universeller AC-Adapter. (pte)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.