Beachparty in Margareten

22. August 2001, 16:18
posten

Am Freitag wird die Verkehrsinsel für einen Tag zum Strand

"Unter dem Pflaster - da liegt der Strand", ein altes politisches Lied wird mit Leben erfüllt und dient dem spannenden wie erholsamen Erlebnis- und Schauprojekt "THE BEACH/LA PLAYA" als hintersinniges Motto.

Hochqualitative Freizeitsportanlagen

Margareten gilt als dichtverbauter Bezirk mit wenigen Freiflächen, speziell für die jüngere Bevölkerung. So ging die Stadt Wien daran, die Gürtelfreiflächen von der Schönbrunnerstraße bis zum Matzleinsdorferplatz mit hochqualitativen Freizeitsportanlagen zu versehen (Basketball, Fußball- und Beachvolleyballkäfige). Eröffnet wurde vor wenigen Monaten und die schon jetzt erkennbare, starke Nutzung spricht für ein äußerst gelungenes Unternehmen. Auch Luftuntersuchungen haben gegen jede Erwartung der Gürtelluft ein gutes Zeugnis ausgestellt.

Aktionstag

BACK ON STAGE 5, die Mobile Jugendarbeit Margaretens, hat gemeinsam mit Jugendlichen schon seit 1997 auf eine wünschenswerte Belebung und Freiraum-Schaffung auf den Gürtelflächen hingewiesen. Wir möchten nun mit dem Aktionstag "THE BEACH" die erfolgreiche, partizipative Umsetzung mit vielen Jugendlichen zelebrieren.

Basketball- und einer Beachvolleyballanlage

Inmitten von drei mehrspurigen Fahrbahnen liegt die Verkehrsinsel mit einer Basketball- und einer Beachvolleyballanlage (U4-Station Margaretengürtel), ein hochurbaner Raum mit Geschwindigkeiten, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten. Einen Tag lang soll auf dieser Verkehrsinsel actionreiches und gleichzeitig relaxtes Strandleben simuliert werden. Gemeinsam mit Margaretner Jugendlichen organisiert BACK ON STAGE 5 eine echte After Work-Party für ALLE, wobei es diesmal - einen Tag vor dem GÜRTEL-NIGHTWALK - heißt: Check den Strand! (red)

Share if you care.