Schon im Netz: "Porträt in Sepia"

7. August 2001, 14:24
posten

Neuer Allende-Roman mit Vorab-Auszug im Internet

Augsburg - Die ersten 50 Seiten des neuen Romans von Isabel Allende "Porträt in Sepia" können jetzt, vier Wochen vor Erscheinen des Buches, im Internet gelesen werden. Allende-Fans können sich die Seiten kostenlos herunterladen, teilte der Augsburger Weltbild Verlag am Dienstag mit. Das Buch ist ab 5. September im Handel.

Allende gehört seit der Veröffentlichung des Bestsellers "Das Geisterhaus" zu den bekanntesten südamerikanischen SchriftstellerInnen. (APA)

Share if you care.