Das Volk hat gesprochen

21. Mai 2001, 16:37
posten

Spanischer Thronprinz darf Unterwäschemodel ruhig heiraten

Madrid - Im Streit um die Frage, ob der spanische Kronprinz Felipe ein norwegisches Model heiraten darf, hat jetzt das Volk gesprochen. In einer am Montag veröffentlichten Umfrage für den Radiosender Cadena Ser antworteten 49 Prozent der Spanier, Felipe dürfe die blonde Bürgerstochter Eva Sannum ruhig ehelichen. Nur 21 Prozent sprachen sich klar gegen diese Verbindung aus, 30 Prozent hatten überhaupt keine Meinung zu dem Thema. 66 Prozent der Befragten meinten, Felipe dürfe ohne Rücksicht auf adelige Abstammung grundsätzlich heiraten, wen er will. Nur zehn Prozent waren der Meinung, der künftige Thronfolger müsse unbedingt eine blaublütige Frau zum Altar führen.

Gerüchteküche

Ein Teil der spanischen Presse war in der Vergangenheit über die Verbindung zwischen dem Model und dem Prinzen hergezogen. Der blonden Schönheit wurde dabei vor allem vorgehalten, dass sie in der Vergangenheit einmal in Dessous für eine Unterwäschewerbung posiert hatte. Eva Sannum soll den hochgewachsenen Prinzen, einen der begehrtesten Junggesellen Spaniens, 1997 in Madrid kennengelernt haben. Seit die Liaison der beiden publik wurde, ist das Model immer seltener auf dem Laufsteg zu sehen. Während sich das Königshaus vornehm zurückhält, spekuliert die spanische Nation über einen Hochzeitstermin. (APA/AFP)

Share if you care.