Braun und unscheinbar, aber voller Wirkstoffe

24. Mai 2001, 10:00
posten

Die aromatische Tropenwurzel ist braun und unscheinbar, im Geschmack und Geruch dafür umso intensiver.

Die aromatische Tropenwurzel ist braun und unscheinbar, im Geschmack und Geruch dafür umso intensiver. Der Grund dafür liegt vor allem an den ätherischen Ölen und am Gehalt verschiedener aromatischer Harze. Als aromagebender Wirkstoff wird Ingwer hauptsächlich in der asiatischen Küche sowohl für Süß- als auch für pikante Speisen verwendet.

Aber auch der heilende Einsatz dieser Wurzel ist vielseitig. In der fernöstlichen Medizin wird Ingwer schon seit jeher als Heilmittel eingesetzt. Auf Grund der ätherischen Öle und verschiedener Scharf- bzw. Bitterstoffe werden der Pflanze krampf- und schleimlösende sowie schmerzstillende Eigenschaften zugesprochen. Ingwer soll auch das Immunsystem stärken und vorbeugend gegen Thrombosen und Schlaganfälle wirken. Er gilt auch als natürliches Heilmittel bei Verdauungsbeschwerden und Reisekrankheit. Und er soll sogar aphrodisierende Wirkung haben!

Ingwertee:

Ein etwa daumengroßes Stück Ingwer schälen und in Stücke schneiden. Die Ingwerstücke mit kochendem Wasser übergießen und bis zu zehn Minuten ziehen lassen. Falls der gesunde Trunk zu bitter sein sollte, kann man mit etwas Honig nachsüßen. Mit Eiswürfeln ist dieses Getränk ein erfrischender Sommer-Drink.

Gegen Reisekrankheit:

Sobald Sie spüren, dass Übelkeit aufkommt, einfach ein Stück kandierten Ingwer kauen oder ein Glas Ingwertee trinken.
(gost)

Share if you care.