US-Model Niki Taylor nach Autounfall weiterhin in kritischem Zustand

15. Mai 2001, 13:49
posten

Schwere innere Verletzungen an Leber und Unterleib

Atalnta - Der Gesundheitszustand des US- Models Niki Taylor hat sich mehr als zwei Wochen nach ihrem lebensgefährlichen Verkehrsunfall kaum gebessert. Die Verfassung der 26-Jährigen sei weiterhin kritisch, sagte eine Krankenhaussprecherin am Montag in Atlanta, ohne auf Einzelheiten einzugehen.

Die allein erziehende Mutter von fünf Jahre alten Zwillingen hatte Ende April bei einem Unfall schwere innere Verletzungen an Leber und Unterleib erlitten und war mehrere Stunden operiert worden. Der Fahrer des Unfallwagens sagte aus, er habe nach seinem Mobiltelefon gegriffen und dabei das Auto gegen einen Telefonmasten gelenkt.

Taylor begann ihre Karriere im Alter von 13 Jahren und wurde als Cover-Girl von Magazinen wie "Elle", "Marie Claire", "Allure" und "Vouge" bekannt. Ihr Schwester starb im Alter von 17 Jahren an einer Herzkrankheit. (APA/Reuters)

Share if you care.