China plant höchsten Büro-Wolkenkratzer der Welt

14. Mai 2001, 10:07
posten

120 Stockwerke-Tower kostet 15,7 Milliarden Schilling

Hongkong - China plant den höchsten Büro-Wolkenkratzer der Welt. Laut Zeitungsberichten vom Montag soll das Gebäude 520 Meter hoch werden, 120 Stockwerke haben und in Peking stehen. Der Vertrag über das 15,7 Mrd. S. teure Projekt wurde am Wochenende in Peking unterzeichnet. Der Wolkenkratzer soll das neue Wahrzeichen der chinesischen Hauptstadt werden und rund einhundert Hightech-Firmen beherbergen.

Die derzeit höchsten Bürogebäude der Welt sind mit 492 Metern die Petronas-Türme in Malaysia, gefolgt vom Sear's Tower in Chicago mit 443 Metern und dem Außenhandelszentrum in Shanghai mit 420 Metern.(APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.