Blindgänger nahe Chemiefabrik entschärft

13. Mai 2001, 18:59
posten

Bereits zweite Bombe auf derselben Baustelle

Ludwigshafen - Eine 50-Kilo-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Sonntag nahe der Chemiefabrik BASF in Ludwigshafen entschärft worden. Experten hätten den Blindgänger in sechs Minuten unschädlich gemacht, sagte eine Sprecherin der Stadt. Wegen der Aktion hatten etwa 800 Bürger ihre Wohnungen verlassen müssen.

Die Bombe amerikanischer Herkunft war auf einer Baustelle entdeckt worden, auf der bereits im August 2000 eine Bombe gefunden worden war. Das Gelände wird nur durch eine Straße von der Chemiefabrik getrennt. (APA)

Share if you care.