Grundig-Belegschaft kündigt für Mittwoch Proteste an

8. Mai 2001, 18:05
posten
Nürnberg - Mit einer Demonstration vor Beginn der Aufsichtsratssitzung am morgigen Mittwoch will die Belegschaft der Grundig AG, Fürth, gegen die geplante Verlagerung der Fernsehgeräteproduktion nach Wien und den damit verbundenen Abbau mehrerer hundert Arbeitsplätze protestieren. Bis zu 1.000 Mitarbeiter wollen nach Angaben des Betriebsrates vom Dienstag ein Spalier vom Unternehmenseingang zum Tagungsort bilden. Für diese Zeit werde auch die Produktion unterbrochen, hieß es. (APA)
Share if you care.